Events

  •  Niederrheinische Gitarrennacht

    am 28. April 2018

    im Kastel Goch


     

     

     

Im Kulturraum Niederrhein einen Platz für die akustische Gitarre zu schaffen ist die Zielsetzung der Gitarren Initiative Niederrhein, kurz GIN genannt.

Diese  GitarrenInitiativeNiederrhein habe ich mit einigen Kollegen und Freunden 2008 gegründet. Im Jahr 2009 ist die GIN als gemeinnütziger Verein anerkannt worden. Mit Konzerten, Kursen und Workshops will die Gitarreninitiative Anregungen für interessierte Spieler geben, Es soll ein Netzwerk für akkustische Gitarrenmusik entstehen.

 

Viele verschiedene Gitarristen und Bands waren schon bei der GIN zu Gast. Wechselde Spielstätten erfassen einen überschaubaren Bereich unseres schönen Niederrheins. Sonntagsmatinéen in Kirchen, gemütliche Konzerte bei abendlicher Stimmung im Gartencafé und vielfälltige Beiträge im DreiGiebelHaus in Xanten sind einige wenige Punkte unserer Aktivitäten.


GITARRENINITIATIVE NIEDERRHEIN

 

Niederrheinische Gitarrennacht mit „Weltmusiker“ Pierre Bensusan

Foto Pierre Bensusan

Die Niederrheinische Gitarrennacht hat in Zusammenarbeit mit der Gitarren Initiative Niederrhein (GIN) ihren festen Platz im Kulturprogramm der Stadt Goch.

Zur 11. Niederrheinischen Gitarrennacht konnte als Hauptakt der französische Gitarrist Pierre Bensusan verpflichtet werden. Wenn unter dem Begriff "World Music" eine Musik verstanden wird, die durch Verwendung traditioneller Instrumente, durch bewusst gesetzte Rhythmen, und harmonische Melodien die Menschen überall auf der Welt in ihren Bann zieht, dann kann Pierre Bensusan ohne Übertreibung als einer der eloquentesten und facettenreichsten "Weltmusiker" unserer Zeit bezeichnet werden. Die Los Angeles Times würdigte ihn als "einen der weltweit einzigartigen und brillanten Veteranen in der Szene der Akustikgitarristen". Das amerikanische „Guitar Player Magazine“ wählte ihn 2008 zum "Best World Music Guitar Player".  Pierre Bensusans virtuoser Stil ist eine elegante Mischung aus Jazz, Folk und Worldmusic.

Eröffnet wird auch diesmal wieder die Gitarrennacht von dem Guitar-Mass-Orchestra. Erwartet werden über 50 junge und begeisterte Gitarristinnen und Gitarristen vom Unteren Niederrhein, die unter ihrem Dirigenten Norbert van Os ein brandneues und erweitertes Programm präsentieren werden.

Gemeinsam Musizieren nicht nur unter Gitarristen, sondern auch mit anderen Instrumentalisten wie Geigern oder Bläsern wird zum ersten Mal ein neues Projekt zur Vorbereitung der Gitarrennacht sein. Ein Ensemble von Musikern aus der Region wird sich zusammenschließen, um zusammen Musik für Gitarre mit anderen Instrumenten aufzuführen. Das Publikum darf sich wieder einmal auf eine Gitarrennacht mit ganz besonderen Akzenten freuen.

Workshopangebot
Bevor die Niederrheinische Gitarrennacht im KASTELL beginnt, wird es traditionell zwei Gitarrenworkshops (parallel) geben. Instrumental-Pädagogen der GIN bilden das Dozententeam. Die Workshops richten sich an Gitarrenschüler, ambitionierte Amateure und „Profis" Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gitarreninitiative. Informationen unter www.gin-niederrhein.com.

Main Page Contacts Search